12 von 12: Oktober 2022

Heiko trinkt Kaffee

Ein Tag in meinem Leben: So sah mein 12. Oktober 2022 aus. Viel Fortbildung, viel Schreibtisch. Mit meiner absoluten Lieblingstätigkeit, dem Lehren. Und Zeit mit meinen Jungs.

Kaffe aus der French Press
First things first: Kaffee.
Marburg am Morgen
Ich liebe diesen Ausblick – Marburg ist schon schön 😉
Huhn frisst mir aus der Hand
Erste Besprechung des Tages mit dem Legepersonal.
Fernstudium Journalismus
Seit 01. Oktober darf ich mich neben dem Job rund um beste Texte weiterbilden. Ich habe ein Fernstudium für Journalismus begonnen. Megaspannend. Jeden Tag ein Stündchen.
Online FOrtbildung
Start in drei Fortbildungstage. „Fachredaktion kompakt“ – ein intensiver Kurs zum Thema Schreiben … volle Dröhnung grade. Vielleicht werde ich dadurch ja tatsächlich besser? Das wär doch mal ein Träumchen 😉
Jugendverbandsarbeit in TABOR
Meiner Lieblingstätigkeit nachgehen: Lehren. Heute zum Thema “Jugendverbandsarbeit“ Im Modul “Kinder- und Jugendhilfe“ an der Evangelischen Hochschule TABOR. Mit special guest. Dr. Kathinka Hertlein von der Arbeitsgemeinschaft evangelische Jugend.
Kaffeemaschine in TABOR
Kaffee aus dem Hightechgerät in TABOR schmeckt auch ziemlich gut …
Kaffee in TABOR
Noch ein bisschen auf der TABOR-Terrasse sitzen, mit netten Menschen quatschen … himmlisch.
Maus-Spiel
Mittwoch ist Spieleabend im Hause Metz. Erst mit Sohn 02 …
UNO spielen
… und später mit Sohn 01. Ich hab gewonnen 😉
Schlunz Band 7
Gutenachtgeschichte für Sohn 01 – das siebte Schlunz-Buch. Dann haben wir alle Bände durch. Als nächstes sind die “Kaminski Kids“ dran. Wir sind schon gespannt.
Arbeitsfelder Kinder- und Jugendhilfe
Gutenachtgeschichten für Heiko. Unterrichtsvorbereitung für die kommende Woche.

Wie war dein 12. Oktober 2022?

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Rückblicke

4 Kommentare

  1. Hallo Heiko,
    du hast mich direkt mit deiner guten Laune angesteckt. „Gutenachtgeschichten für Heiko“ – super! Bin gespannt, wie lange das Grinsen noch in meinem Gesicht bleibt. Vielen Dank für den tollen Einblick in deinen Tag.
    Grüße aus Lübeck,
    Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert